Kleine Einordnung

Dieses Blog hat keine Riesenreichweite, und es wird nur von einer Person betrieben. Angesichts der ständig wachsenden rechtlichen Verpflichtungen im Heimatland des Bloggers muss man im Grunde auch jeden Tag mit der Einstellung des Blogs rechnen. Aber einen Vorteil hat es für den Leser: Sie werden hier nie mit Spendenaufrufen behelligt werden, denn da der Werwohlf nicht für Sie blogt, also auch keine Dienstleistung erbringt, sondern ganz allein das eigene Wohlbefinden im Blick hat, zu dessen Behufe der eine oder andere Blogbeitrag in die Tastatur gehauen werden muss, wird er von Ihnen auch nie und nimmer eine Gegenleistung erwarten. Wenn Sie ihm einen Gefallen tun wollen, diskutieren Sie mit ihm. Ein gewitzter und gut begründeter Widerspruch wäre für den Werwohlf Lohn der Mühe genug. Danke! 

Advertisements

Platz für Senf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.