Manuel Neuer – Weltfußballer

Gegenargumente? Cristiano Ronaldo spielt eine überragende Saison. Messi spielt wie immer – herausragend. Beide aber eben auch nicht, als es darauf ankam: beim größten Fußballfest des Jahres, der Weltmeisterschaft in Brasilien. Und beide wurden für ihre Leistungen oft genug geehrt. Wobei man sagen muss, dass Messi von einem unerschöpflichen Talent profitiert, während Ronaldos Klasse auch ein Ergebnis harter Arbeit ist. Aber dennoch: Beide haben dafür ihren Respekt bekommen, wiederholt.

Manuel Neuer hingegen ist nicht nur ein besonders guter Torwart. Er hat Meilensteine für das künftige Torwartspiel gesetzt. Ein Torwartspiel, das nicht nur seinen Protagonisten gut aussehen lässt, sondern der ganzen Mannschaft zugute kommt. So spektakulär es auch aussieht, es wäre sogar unfair, Neuer an Spielen wie dem gegen Algerien bei der WM zu messen. Denn so sieht es nur aus, wenn die Leute vor ihm ihren Job nicht richtig erledigen. Unter solchen Bedingungen kämen Messi oder Ronaldo nicht einmal in Tornähe. Nein, Neuers Klasse, und das ist für einen Torwart einzigartig, zeigt sich gerade dann, wenn die anderen Mannschaftsteile auch funktionieren. So wie bei Messi und Ronaldo vorausgesetzt wird. Aber im Fall Neuers hebt er damit die ganze Mannschaft auf eine höhere Stufe. Sie kann nur so funktionieren, weil Neuer ein besonderer Torwart ist, weil sein Spiel ein besonderes ist.

Neuer verbessert die Teams, in denen er spielt. Ronaldo und Messi verblassen, wenn die Teams, in denen sie spielen, keine große Klasse haben. Das ist der wahre Grund für das Auseinanderklaffen der Leistungen bei der WM. Und der Grund, warum nur Manuel Neuer Weltfußballer des Jahres 2014 werden kann.

 

Advertisements


Platz für Senf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s